Aufgrund der Neuversiegelung des Bodens der Sporthalle 2 bei der BPOL, wird diese kurzfristig ab sofort bis voraussichtlich 24.06.2019 gesperrt. Am Freitag, 21.6., wird in der Halle Graf-Zeppelin-Straße der Prallschutz erneuert. Die Halle steht ab 16 Uhr wieder zur Verfügung. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass bei den Arbeiten Lösungsmitteldämpfe entstehen und sie nicht sagen kann, wann diese Dämpfe tatsächlich verflogen sind. Wir werden vor Trainingsbeginn gut lüften und dann jeweils entscheiden, ob die Durchführung tragbar ist.
.

Wanderung durch das Bergische Land

Altenberger DomEine Wanderung durch das wilde Bergische Land, bei überraschend herrlichem und buntem Herbstwetter, haben die 15 Wanderer des TV Hangelar am Sonntag gemeistert. Der 18 Kilometer lange Weg führte entlang des Eifgenbachs bis hin zur großen Dhünntalsperre. Zurück ging es entlang des Bachlaufs der Dhünn bis nach Altenberg. Die Wege waren sehr abwechslungsreich und gingen mal durch herbstliche Laubwälder, über spannende Wurzelwege und an felsigen Wänden vorbei. Die Wanderer überstiegen auf dem Weg liegende Baumstämme oder krabbelten unter ihnen durch. Es konnten sowohl herrliche Aussichten über das Bergische Land genossen werden, als auch die Kultur rund um den Altenberger Dom mit all seinen Schätzen und historischen Werten. Selbstverständlich gab es nicht nur kulturelle, sondern auch kulinarische Genüsse, wie beispielsweise die Bergischen Waffeln. Gute Laune, viele Gespräche und Gelächter machten diese Wanderung zu einem sehr erfreulichen und entspannenden Ereignis. Und nun freuen wir uns schon auf das nächste Mal, wenn es in die Wahner Heide geht. Einhellige Meinung am Ende des Tages: Unsere Gruppe ist großartig!