Wir begrüßen Sie auf dem neuen Internetauftritt des TV Hangelar !!!
www.tvhangelar.de / 6: News > TV Hangelar besonders ausgezeichnet
.

TV Hangelar besonders ausgezeichnet

Logo Qualitätsbündnis

Auszeichnung Qualitätsbündnis Der Präsident des Kreissportbundes, Wolfgang Müller und die Vertreterin des Landessportbundes, Dagmar Ziege, überreichten als erstem Sportverein im Rhein-Sieg-Kreis, dem TV Hangelar 1962 e.V., die Mitgliedschaftsurkunde zum Qualitätsbündnis zum Schutz vor sexualisierter Gewalt im Sport.

Durch umfangreiche Schulungen, Fortbildungen und Workshops hat der Vorstand des TV sich mit tatkräftiger Unterstützung der eigenen Beauftragten Tamara Behnke sich auf dieses schwierige Thema schon seit längerer Zeit vorbereitet. Ein Ehrenkodex > wurde entworfen, erweiterte Führungszeugnisse von allen Beteiligten eingefordert, ein Präventions- und Interventionsplan aufgestellt, die Satzung geändert und mit allen Beteiligten intensive Gespräche geführt – auch mit Polizei und dem Kinderschutzbund Sankt Augustin. Aufgrund dieser hervorragenden Vorarbeiten konnte nunmehr der TV Hangelar in das Qualitätsbündnis des Landes aufgenommen werden. Aber viel wichtiger ist es, dass Kinder, Jugendliche, Eltern und auch die ÜbungsleiterInnen beruhigt sein können, dass der Verein sich zu diesem Thema gut aufgestellt hat und alle nunmehr wissen, was in diesem sehr sensiblen Bereich zu tun ist.

Auszeichnung Qualitätsbündnis

„Wir haben ganz besonders viel Zeit investiert", sagte Otto Deibler, der mit den Vorstandskollegen Manfred Baltes (Pressewart) und Dietmar Roos (Beauftragter für Freizeit- und Breitensport) bei der Feierstunde in den Siegburger Räumen des Kreissportbundes erschienen war. „Wir mussten natürlich auch Überzeugungsarbeit leisten", fügte er an.

Herzlichen Glückwunsch!

Berichterstattung in der Presse

Generalanzeiger am 09.11.2018

Besonderes Engagement gegen sexualisierte Gewalt

Kölner Stadtanzeiger am 10.11.2018

Bündnis gegen sexualisierte Gewalt

 

Urkunde Qualitätsbündnis