Wir begrüßen Sie auf dem neuen Internetauftritt des TV Hangelar !!!
www.tvhangelar.de / 2: Sportangebot / 2.4: Rehasport > Orthopädischer Rehasport
.

Orthopädischer Rehasport

Kooperationsprojekt des TV Hangelar und des Re(h)aktiv e.V.

Re(h)aktiv e.V. Haben Sie schon einmal von Rehasport gehört?

Rehasport ist die Kurzform des Wortes Rehabilitationssport und soll Menschen unterstützen, am gesellschaftlichen sowie Arbeitsleben teilzuhaben. Die Betonung bei Rehasport liegt auf dem Wort „Sport". Dieses Bewegungstraining unterstützt die medizinische Behandlung eines Arztes und soll, mit Hilfe von körperlicher Bewegung, die Gesundheit fördern.

Ziele und Zielgruppe

Das Ziel von Rehasport ist, Menschen zu helfen, die bereits eine Erkrankung haben, behandelt oder sogar operiert wurden. Dieses Angebot richtet sich insbesondere an Personen mit Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat. Auch für Menschen mit chronischen Beschwerden ist der Rehasport ein adäquates Mittel zur Schmerzlinderung sowie zur Steigerung des Wohlbefindens. Ebenso ist der Rehasport „Hilfe zur Selbsthilfe". Er soll die Verantwortung des Menschen für seine Gesundheit stärken und ihn dauerhaft zum aktiven Sport motivieren.

Wer übernimmt die Kosten für Rehasport?

Rehabilitationssport wird zu 100% von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Dieser Leistungsanspruch des Patienten ist im Sozialgesetzbuch IX §64 definiert und gilt für mindestens eine Verordnung. Die Genehmigung jeder weiteren ausgestellten Rehasportverordnung liegt im Ermessen der jeweiligen Krankenkasse. Aber auch privat Versicherte können unter Umständen Glück haben und die Kosten für den Rehasport von ihrer Krankenkasse oder Beilhilfestelle erstattet bekommen. Hierzu empfiehlt es sich, dies vorab mit dem jeweiligen Kostenträger zu klären.

Wer kann Rehasport anbieten?

Träger des Rehabilitationssports dürfen gesetzlich nur eingetragene bzw. offiziell anerkannte Vereine sein, die Mitglied in einem Behindertensportverband sind. Aus diesem Grund kooperiert der TV Hangelar mit dem durchführenden Verein Re(h)aktiv e.V.

Übungsleiterin Corinna Wagner ist lizenzierte Fachtrainerin für Rehabilitation Orthopädie und Neurologie sowie für Prävention Haltung und Bewegung und Gesundheitssport für Ältere.

Leiste TVH

Eine vorherige Anmeldung ist UNBEDINGT erforderlich. 
Infos & Anmeldung:
rehasport@tvhangelar.de Mail Icon mini
Tel.: 02223 / 78 79 705

Dienstag

10:00 -10:45 Uhr
10:45 -11:30 Uhr

Gymnastikhalle im Sportzentrum West

Grantham Allee 27

Donnerstag

16:00 -16:45 Uhr

16:45 -17:30 Uhr

Freie Waldorfschule Hangelar

Graf-Zeppelin-Straße 7