Es bleiben in den Sommerferien ALLE städtischen Sporthallen geschlossen; somit können wir leider kein Sommer Special anbieten.
Schriftgröße:
www.tvhangelar.de / 5: Website / 5.2: Datenschutz > Datenschutzerklärung
.

Datenschutzerklärung

Sofern innerhalb des Angebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Telefonnummern, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums, oder der Kontaktseite, oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten. Der Autor ist bemüht dem Schutz privater und personenbezogener Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieses Internetangebotes höchste Priorität einzuräumen. Alle Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgende Daten werden durch Nutzung dieses Internetauftritts erfasst und weiterverarbeitet:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unseren Internetauftritt und jeder Abruf einer auf diesem Webserver hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Da der Autor auf diese Art der Datenerfassung keinen Einfluss hat, verweisen wir an dieser Stelle auf geltendes Recht und auf die Datenschutzerklärung der 1und1 Internet AG, die mit dem Hosting dieser Website beauftragt ist. Protokolliert werden:

Name der abgerufenen Datei
Datum und Uhrzeit des Abrufs
Übertragene Datenmenge
Meldung über erfolgreichen Abruf
Webbrowser / Gastbetriebssystem
Anfragende Domain
IP-Adresse des anfragenden Rechners
Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen des Kontaktformulars oder der Nutzer- oder der Newsletter-Registrierung gemacht werden.

2. Vorratsdatenspeicherung

Durch die Ratifizierung des „Gesetz zur Neuregelung der Telekommunikationsüberwachung und anderer verdeckter Ermittlungsmaßnahmen sowie zur Umsetzung der Richtlinie 2006/24/EG" am 9. November 2007 mit § 113a und § 113b Telekommunikationsgesetz als zentralen Vorschriften, müssen alle Telekommunikationsanbieter und Internetprovider seit dem 1. Januar 2008, unter anderem zum Zweck der Strafverfolgung, die Verkehrsdaten jeglicher Telekommunikation für sechs Monate „auf Vorrat" speichern.

Im Einzelnen sind das: Für Telefonverbindungen die Rufnummern von Anrufer und Angerufenem, die Anrufzeit sowie bei Handys zusätzlich IMEI-Nummern, Funkzellen und bei anonymen Prepaid-Karten auch Aktivierungsdatum und -funkzelle. Für Kurznachrichten (SMS) gilt das Gesagte entsprechend. Bei Internet-Telefondiensten ist auch die jeweilige IP-Adresse des Anrufers bzw. des Angerufenen zu speichern.
Für den Verbindungsaufbau mit dem Internet, die für diese Verbindung vergebene IP-Adresse des Nutzers.
Beim Versand einer E-Mail die Absender-IP-Adresse, die E-Mail-Adressen aller Beteiligten und der Zeitpunkt des Versands, beim Empfang einer E-Mail auf dem Mailserver wiederum alle involvierten E-Mail-Adressen, die IP-Adresse des Absender-Mailservers und der Zeitpunkt des Empfangs.
Unberührt davon sind die im deutschen Telekommunikationsgesetz bereits verankerten Pflichten, staatliche Behörden bei der Ermittlung von Straftaten zu unterstützen.

Da der Autor auf diese Art der Datenerfassung keinen Einfluss hat, verweisen wir an dieser Stelle auf geltendes Recht und auf die Datenschutzerklärung der 1und1 Internet AG, die mit dem Hosting dieser Website beauftragt ist.

2. Webtracking-Tool (Cookies)

Um den Besuch unseres Internet-Angebotes attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf unseren Seiten sogenannte „Cookies". Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche zweckentsprechend auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die Nutzung durch die registrierten Zugangsberechtigten ist damit gewährleistet. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der von uns verwendeten Cookies wieder von Ihrer Festplatte gelöscht („Sitzungs-Cookies"). Die sogenannten „dauerhaften Cookies" verbleiben dagegen auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns so, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen. Es ist dritten nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen zu verhindern, wodurch allerdings die Nutzungsfreundlichkeit unserer Seite eingeschränkt werden kann. Diese Website nutzt keine Analyse Tools, wie z.B. Google Analytics oder ähnliche! Die Webseite setzt auf Ihrem Rechner maximal zwei technisch notwendige Cookies:

papoo_session_30e5

Herausgeber
Papoo Software & Media GmbH
Beschreibung
Hier handelt es sich um ein technisch notwendiges Session Cookie mit dem Loginstatus, gewünschte Sprache und der Warenkorb für Besucher vorgehalten werden.
Lebensdauer
Maximal 24 Stunden.
Welche Daten werden erhoben?
Keine.
Zweck der Datenerhebung
Verwaltung von Loginstatus und der verwendete Sprache (bei uns nur Deutsch).
Rechtliche Grundlage
Für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten bedarf es einer rechtlichen Grundlage gemäß Art. 6 I 1 DSGVO.
Ort der Verarbeitung
Deutschland als physikalischer Standort des von der ionos betriebenen Servers.

cookieconsent_dismissed

Herausgeber
Papoo Software & Media GmbH
Beschreibung
Hier handelt es sich um ein technisch notwendiges Cookie zur Speicherung Ihrer Kenntnisnahme zur Nutzung technisch notwendiger Cookie auf unserer Seite - damit Sie dies nicht bei jedem Besuch von neuem bestätigen müssen.
Lebensdauer
1 Jahr
Welche Daten werden erhoben?
Keine.
Zweck der Datenerhebung
Um Ihre Kenntnisnahme zur Nutzung von Cookies auf dieser Seite zu speichern.
Rechtliche Grundlage
DSGVO Art.7 Absatz 1
Ort der Verarbeitung
Deutschland als physikalischer Standort des von der ionos betriebenen Servers.

3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit personenbezogene Daten dem TV Hangelar, bzw. dem Autor zur Weiterleitung zur Verfügung gestellt wurden, werden diese ausschließlich zur Kontaktaufnahme und zur technischen Administration verwendet.

Personenbezogene Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies zur Erfüllung von an den Verein oder Kooperationspartner gerichtete Anfragen erforderlich machen - insbesondere, wenn die Weitergabe von Daten an Kooperationspartner oder vom Verein beauftragte Übungsleiter/innen z.B. zu Abrechnungszwecken oder bei einem Nutzungsinteresse von Kursangeboten erforderlich ist. Hierzu zählt auch die Weitergabe Ihrer Daten an Transportunternehmen, Kreditunternehmen oder andere zur Erbringung der Dienstleistung oder Vertragsabwicklung eingesetzte Service-Dienste.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn die Einwilligung zur Speicherung widerrufen wird, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecke nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Wenn Sie sich unter Angabe Ihrer E-Mail-Adresse für den Empfang unseres Newsletters angemeldet haben, wird diese für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

4. Auskunftsrecht

Nach den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes und der EU-DSGVO haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten begehren, wenden Sie sich bitte ebenso wie zum Widerruf erteilter Einwilligungen schriftlich an den Datenschutzbeauftragten Mail Icon mini.

5. Merkblatt Informationspflichten nach Artikel 13 und 14 DSGVO

Nach Artikel 13 und 14 EU-DSGVO hat der Verantwortliche einer betroffenen Person, deren Daten er verarbeitet, die in den Artikeln genannten Informationen bereit zu stellen. Dieser Informationspflicht kommt dieses Merkblatt  nach.

6. Sicherheitshinweis

Der Turnverein Hangelar 1962 e.V. ist bemüht, personenbezogene Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per Email kann die vollständige Datensicherheit vom Autor nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.